Gute Nachrichten: Sougia erhält eine biologische Kläranlage.

Das wurde auch Zeit.

Der erste Schritt zur organischen Reinigung von Sougia ist getan. 

Die Vertragsunterzeichnungen fielen am gestrigen Tag im Rathaus von Kantanou-Selinos, wo auch der Vizebürgermeister von Chania, Nikos Kalogeris, anwesend war. Der Bürgermeister von Kantanou-Selinou, Antonis Perrakis, erläuterte die Einzelheiten des Projekts.

Die letzten Jahre gab es immer wieder Beschwerden von Urlaubern wegen des Gestanks vom Meer. Dahin gelangte das Abwasser bis jetzt ungereinigt.

Der Bau der biologischen Kläranlage für Paleochora ist bereits in vollem Gange. Mit dem Abschluss der Arbeiten ist im kommenden Jahr zu rechnen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.