Katastrophenschutz: Schließung der Schluchten von Samaria, Imbros und Agia Irini bei hoher Brandgefahr.

Mal wieder Katastrophen. Der Katastrophenschutz in der Region Chania hat folgenden Beschluß gefasst: Die Samaria-Schlucht, die Imbros-Schlucht sowie die Schlucht von Agia Irini bleiben bei Brandgefahr der Stufe 4 und 5 geschlossen. Das berichtet heute die griechische Presse. Informieren kann […]

Weiterlesen

Ein Ausflug zu den Wassermühlen der Myli-Schlucht.

Und wieder mal gibt es einen wundervollen Ausflugstipp für die erkundungsfreudigen Kretabesucher: die Wassermühlen der Myli-Schlucht (griechisch: φαράγγι των μύλων, Schlucht der Mühlen), die im Hinterland, genauer gesagt süd-östlich von Rethymnon liegt und deren Ausgangspunkt idealerweise das kleine Dorf „Xiro Chorio“ ist. […]

Weiterlesen

Die Imbros-Schlucht.

Natur pur Die Imbros-Schlucht (griechisch Φαράγγι Ίμπρου, Farángi Ímbrou) ist nach der Samaria-Schlucht eine der meistbesuchten Schluchten Kretas. Der Wanderweg durch die Schlucht ist acht Kilometer lang und führt vom Dorf Imbros südlich der fruchtbaren Askyfou-Ebene hinunter bis nach Komitades […]

Weiterlesen
1 2 3 4 15